Nanjing Normal Universität

Die Nanjing Normal University (NNU) ist eine nationale "doppelt erstklassige" Bauuniversität und eine hochrangige Bauuniversität der Provinz Jiangsu. Der Hauptursprung der Universität lässt sich auf die 1902 gegründete Sanjiang Normal School zurückverfolgen, die eine der Geburtsstätten der höheren Lehrerausbildung in China ist. Später folgten die Liangjiang Superior Normal School, die Nanjing Higher Normal School, die National Southeast University, die National Fourth Sun Yat-sen University, die Jiangsu University, die National Central University, die National Nanjing University usw. Eine weitere Quelle ist das 1888 gegründete Huiwen College, das sich später zur Jinling University entwickelte und 1951 mit der Jinling Women's College of Arts and Science (früher bekannt als Jinling Women's University) zur öffentlichen Jinling University zusammengelegt wurde. Im Jahr 1952 wurde die Nanjing Normal University auf der Grundlage der Fakultäten der Nanjing University und der Jinling University gegründet, und die Schule befand sich in der ehemaligen Jinling Women's University. 1984 wurde sie in die Nanjing Normal University umgewandelt, und 1996 nahm sie am nationalen "211-Projekt" teil. 2000 wurde sie mit dem Nanjing Power Higher College zusammengelegt. 2015 wurde sie zu einem Joint Venture zwischen der Provinz Jiangsu und dem Bildungsministerium. Im Jahr 2015 wurde sie zu einer gemeinsam von der Provinz Jiangsu und dem Bildungsministerium errichteten Universität, und 2017 wurde sie als eine der ersten Reihe von "doppelt erstklassigen" Bauuniversitäten in China ausgewählt, und 2018 wurde sie zu einer gemeinsam vom Bildungsministerium und der Provinz Jiangsu errichteten Universität, und 2022 wurde sie als eine der zweiten Runde von "doppelt erstklassigen" Bauuniversitäten in China ausgewählt. Im Jahr 2022 wird sie in die zweite Runde der "doppelt erstklassigen" Bauhochschulen und -universitäten in China aufgenommen. Gegenwärtig konzentriert sich die Universität auf den Aufbau einer "erstklassigen Universität mit besonderen Merkmalen und internationalem Einfluss".
Die Nanjing Normal University ist eine jahrhundertealte Schule mit vielen berühmten Meistern und einem reichen kulturellen Erbe. Li Ruiqing, Jiang Qian, Liu Yizheng, Guo Bingwen, Li Shutong, Zhang Shiyi, Tao Xingzhi, Chen Heqin, Wu Yifang, Meng Xiancheng, Yang Xianjiang, Xu Beihong, Gao Jueshi, Luo Jialun, Pan Yuliang, Zhang Daqian, Tang Guizhang, Fu Baoshi, Chen Bunjie, Chen Hong, Wu Zuoren, Li Xudan, Sun Wang und andere Experten und Gelehrte von großem Ruhm waren in der Verwaltung der Universität oder in der Lehre tätig. Gegenwärtig widmen sich zahlreiche bekannte Experten und Gelehrte aus dem In- und Ausland dieser Aufgabe, schreiben Bücher und fördern künftige Generationen von Studenten. Generationen von Nan Shi-Leuten haben durch Lehre und Unterricht den "strengen und einfachen" akademischen Charakter entwickelt, die "volksnahe" Tradition des dichten Lebens gepflegt, den Sinn für harte Arbeit und "Einheit und Fortschritt" geschärft. Die Schule hat den akademischen Charakter von "Strenge und Einfachheit" entwickelt, die Tradition der "Menschenorientierung" gepflegt, den Sinn für "Einheit und Fortschritt" geschärft und den innovativen Geist des "Strebens nach Exzellenz" geprägt. Mit dem Schulmotto "Tugend und Stärke, Lernen und Verhalten" hat die Schule den ausgezeichneten Schulgeist von "Strenge, Einfachheit, Anstrengung und Hingabe" geprägt.
Die Nanjing Normal University (NNU) hat drei Campusse: Xianlin, Suiyuan und Zijin, wobei der Suiyuan-Campus den Ruf hat, "der schönste Campus im Osten" zu sein. Die Universität erstreckt sich über eine Fläche von 2179633 Quadratmetern, mit einer Gesamtgebäudefläche von 932076,19 Quadratmetern. Es gibt 28 weiterführende Hochschulen und 2 unabhängige Hochschulen. Die Universität hat 3258 Lehrkräfte im Dienst, 2222 Vollzeitlehrer, 669 Vollzeitlehrer mit leitenden Titeln und 754 mit stellvertretenden leitenden Titeln; 1 Akademiemitglied der Chinesischen Akademie der Wissenschaften, 2 nationale Experten mit herausragenden Beiträgen, 7 nationale Kandidaten für das "Hundert-Millionen-Talente-Projekt", 1 Innovationsteam des Bildungsministeriums, 12 ausgewählte Kandidaten für das "Major Talents Project" des Bildungsministeriums, 12 nationale Kandidaten für das "National Talents Project", 1 nationaler Kandidat für das "National Talents Project", 1 nationaler Kandidat für das "National Talents Project" und 1 nationaler Kandidat für das "National Talents Project". Das Bildungsministerium, 12 Personen, die für das Haupttalentprojekt ausgewählt wurden, das nationale Haupttalentprogramm der Kategorie A mit 4 besonderen Experten, 8 junge Talente, das nationale Haupttalentprogramm der Kategorie B mit 7 führenden Talenten, 8 junge führende Talente, 8 Empfänger des National Outstanding Youth Science Fund, der National Outstanding Youth Science Fund mit 12 Empfängern, die National Teaching Masters 4, die State Council Discipline Evaluation Group Mitglieder des Staatsrats, 5, das Bildungsministerium, Mitglieder des Steering Committee for Teaching in Colleges and Universities 30, 14 Kandidaten des "New Century Outstanding Talents Support Programme" des Bildungsministeriums, 1 führendes Talent des "Innovative Talents Promotion Programme" des Ministeriums für Wissenschaft und Technologie, 2 Kandidaten des "Hundred Talents Programme" der Chinesischen Akademie der Wissenschaften, 1 National College Counsellor Person of the Year, 2 nationale Lehrteams, 2 nationale Lehrteams und 1 nationales Universitätslehrteam. Es gibt 2 nationale Lehrerteams und 2 "Huang Dainian Teachers' Teams in National Colleges and Universities". Es gibt 19 387 Studenten und 14 515 Postgraduierte (davon 7 757 akademische und 6 758 professionelle Studenten, 1 659 Doktoranden und 12 856 Masterstudenten). In der Erwachsenenbildung sind 13.230 Studenten eingeschrieben. Die Bibliothek ist eine nationale Schlüsselstelle für den Schutz alter Bücher, mit einer Gesamtfläche von 39.705 Quadratmetern, einer Sammlung von 3.886.900 Bänden an Papierdokumenten und 166 elektronischen Datenbanken. Auf dem Campus gibt es zwei "national wichtige Einheiten zum Schutz von Kulturgütern".
Die Nanjing Normal University spielt die führende Rolle beim Aufbau von Disziplinen voll aus und verfügt derzeit über eine nationale "doppelt erstklassige" Baudisziplin (Geographie), 6 nationale Schlüsseldisziplinen, 3 nationale Schlüsseldisziplinen (Kultivierung), 14 vorteilhafte Disziplinen in Jiangsu-Universitäten, 9 Schlüsseldisziplinen in der Provinz Jiangsu, und die Schule für Marxismus wurde als eine der dritten Charge der nationalen Schlüsselschulen für Marxismus ausgewählt. 2011 wurde die Graduiertenschule gegründet. Im Jahr 2011 wurde die Graduiertenschule mit 25 promotionsberechtigten Disziplinen der ersten Ebene, 25 promotionsberechtigten Disziplinen der ersten Ebene und 3 nationalen Schlüsseldisziplinen (Geographie, Geographie, Geographie, Geographie, Geographie, Geographie) gegründet. Die Graduiertenschule wurde 2011 gegründet, mit 25 promotionsberechtigten Disziplinen der ersten Ebene, 1 promotionsberechtigten Disziplinen der zweiten Ebene (ohne Disziplinen der ersten Ebene), 42 promotionsberechtigten Disziplinen der ersten Ebene, 1 Promotionskategorie, 25 Masterkategorien, 58 Studiengängen im Jahr 2022, die insgesamt 79 Studiengänge abdecken, und 22 mobilen Forschungsstationen für Post-Docs. Die akademischen Disziplinen sind in den Bereichen Philosophie, Wirtschaft, Recht, Pädagogik, Literatur, Geschichte, Naturwissenschaften, Ingenieurwesen, Landwirtschaft, Medizin, Management, Kunst und interdisziplinäre Disziplinen angesiedelt. Dreizehn Disziplinen, darunter Chemie, Ingenieurwissenschaften, Pflanzen- und Zoologie, Agrarwissenschaften, Materialwissenschaften, Geowissenschaften, Umweltwissenschaften/Ökologie, Mathematik, allgemeine Sozialwissenschaften, Informatik, Biologie und Biochemie, Physik und klinische Medizin, wurden von ESI in die Liste der 1% der Welt aufgenommen.
Die Nanjing Normal University setzt weiterhin auf die Strategie der "Talentförderung", die Vertiefung der Bildungs- und Unterrichtsreform und die Verbesserung der Qualität der Talentförderung. Sie verfügt über 13 nationale Boutique-Kurse, 8 nationale offene Boutique-Kurse, 15 nationale gemeinsame Boutique-Kurse, 9 nationale offene Boutique-Online-Kurse, 4 nationale erstklassige Kurse für virtuellen Simulationsversuch, 3 nationale erstklassige Offline-Kurse, 4 nationale erstklassige Kurse für Online-Offline-Mischung, 2 Modellkurse des Bildungsministeriums für Kursideologie und -politik, 2 berühmte Lehrer und Teams für Kursideologie und -politik, 7 Modellkurse für Unterricht, 3 Markenkurse für Englischunterricht des Bildungsministeriums für chinesische Studenten in Übersee, 3 Markenkurse für Karriereentwicklung und Bildung an nationalen Hochschulen und Universitäten und 2 nationale Kurse für Karriereentwicklung und Bildung an chinesischen Hochschulen und Universitäten. 7 zweisprachige Lehrdemonstrationskurse des Bildungsministeriums, 3 Markenkurse des Bildungsministeriums für das Studium in China in englischer Sprache, 1 Modellkurs für Berufsentwicklung und Berufsberatung an nationalen Hochschulen, 11 entsprechende Kurse der wichtigsten Lehrmaterialien des "Pferdeprojekts" des Bildungsministeriums "Eine wunderbare Lektion", 8 Spezialitäten des Landes, 41 nationale Spezialitätenbaustellen erster Klasse und 1 nationale Spezialitätenbaustelle erster Klasse und 1 nationale Spezialitätenbaustelle erster Klasse. 41 nationale erstklassige Fachbaustellen, 21 nationale Planungslehrbücher für Grundstudiengänge im 12. Fünfjahresplan, 22 nationale Auszeichnungen für Lehrleistungen, 3 hervorragende Lehrmaterialien für die Hochschulbildung und 13 hervorragende Lehrmaterialien für die Grundbildung im Rahmen des ersten nationalen Preises für Lehrmaterialien, 1 Forschungs- und Praxisprojekt des Bildungsministeriums für neue Ingenieurdisziplinen, 3 Projekte des Bildungsministeriums für neue geisteswissenschaftliche Disziplinen, 3 Projekte der chinesischen Studiengänge und Aufbaustudiengänge, 3 Projekte der chinesischen Studiengänge und Aufbaustudiengänge. 3 Projekte des Bildungsministeriums, 3 Auszeichnungen der Chinesischen Gesellschaft für akademische Abschlüsse und postgraduale Ausbildung, 3 nationale Versuchszonen für innovative Talentförderung, 1 nationale Ausbildungsstätte für die Ausbildung von Lehrern für Leibeserziehung und Kunst, 3 nationale Demonstrationsstätten für die gemeinsame Ausbildung von Postgraduierten mit einem Master-Abschluss in Pädagogik, 1 Pilotprojekt des Bildungsministeriums für eine umfassende Reform der Berufe, 2 Reformprojekte des Bildungsministeriums für ein exzellentes Lehrerausbildungsprogramm, 2 Pilotprojekte des Bildungsministeriums für einen hochwertigen Komplex 2 Pilot-Hauptfächer für die Ausbildung von Gymnasiallehrern auf Master-Ebene, 1 Pilot-Hochschule für die umfassende Reform der "Drei-Ganzheitlichen Elternschaft" des Bildungsministeriums, 2 nationale Demonstrationszentren für experimentelle Lehre, 4 Pilot-Abteilungen für virtuelle Lehre und Forschung des Bildungsministeriums und 4 Pilot-Abteilungen für virtuelle Lehre und Forschung des Bildungsministeriums sowie 1 Pilot-Hochschule für den "Doppelnamen-Plan" des Bildungsministeriums für den Zeitraum 2022-2025. Die Hochschule ist das Nationale Zentrum für virtuelle Simulation und experimentelle Lehre, das Nationale Zentrum für die praktische Ausbildung von Hochschulstudenten außerhalb des Campus und das Nationale Zentrum für die Ausbildung exzellenter juristischer Talente. Das Niveau der Lehrtätigkeit im Grundstudium wurde vom Bildungsministerium als exzellent eingestuft; die Studenten haben zahlreiche Sonderpreise oder erste Preise bei nationalen Wettbewerben wie dem "Challenge Cup" gewonnen, und vier Dissertationen wurden als national exzellente Dissertationen ausgewählt.
Die Nanjing Normal University setzt aktiv die Strategie des "Aufbaus an der Spitze" um, indem sie nach Originalität strebt und neue Höhen in der wissenschaftlichen Forschung erklimmt. Sie verfügt über zwei Schlüssellabore des Bildungsministeriums, das Nationale Lokale Gemeinsame Forschungszentrum für Ingenieurwesen, die Schlüsselforschungsstelle für Geistes- und Sozialwissenschaften des Bildungsministeriums, das Schlüssellabor des Ministeriums für öffentliche Sicherheit, die Forschungsstelle für Sport und Sozialwissenschaften der Staatlichen Allgemeinen Sportverwaltung, die Forschungsstelle für Sportkultur, die Forschungsstelle für Frauen/Geschlechter der Allchinesischen Frauenvereinigung, die Forschungsstelle für die berufliche Entwicklung und Ausbildung von Hochschulstudenten, die Forschungsstelle für nationale Politik und Theorien für zivile Angelegenheiten sowie eine nationale Schlüssellabor-Anbau- und Baustelle in der Provinz Jiangsu. Die Universität hat ein Großprojekt von der Nationalen Stiftung für Sozialwissenschaften erhalten. Sie hat 46 Großprojekte der Nationalen Stiftung für Sozialwissenschaften, 7 Großprojekte des Bildungsministeriums für Philosophie und sozialwissenschaftliche Forschung, 4 Projekte des Nationalen Programms für wissenschaftliche Großforschung, 2 Projekte des Nationalen Programms zur Unterstützung von Wissenschaft und Technologie, 1 Projekt des Nationalen Programms für Forschung und Entwicklung im Bereich der Hochtechnologie (Programm 863), 15 Projekte des Nationalen Programms für Forschung und Entwicklung und 2 nationale wissenschaftliche und technologische Großprojekte erhalten, 33 Schlüsselprojekte der National Natural Science Foundation of China; 6 Veröffentlichungen als Erstautor in den internationalen Fachzeitschriften "Science" und "Nature", 1 zweiter Preis des National Natural Science Award für die erste Einheit, 11 erste Preise des Preises des Bildungsministeriums für herausragende Leistungen in der wissenschaftlichen Forschung an Hochschulen (Geistes- und Sozialwissenschaften), 4 erste Preise des Preises des Bildungsministeriums für herausragende Leistungen in der wissenschaftlichen Forschung an Hochschulen (Wissenschaft und Technologie) (die erste Einheit) und 13 Monographien im Rahmen des National Science and Technology Support Programme (NSSP). Die 13 Monografien wurden als "National Philosophy and Social Science Achievements Library" (Nationale Bibliothek für Philosophie und Sozialwissenschaften) ausgewählt, und die wissenschaftlichen Forschungsergebnisse wurden als "Top 10 Scientific and Technological Progresses of Chinese Higher Education Institutions" (Top 10 wissenschaftliche und technologische Fortschritte chinesischer Hochschulen) und "Top 10 News of China's Basic Research" (Top 10 Neuigkeiten der chinesischen Grundlagenforschung) im Jahr 2008 ausgewählt. Die Ergebnisse der wissenschaftlichen Forschung wurden 2008 als "Top Ten Scientific and Technological Progresses of Chinese Higher Education Institutions" und "Top Ten News of Chinese Basic Research" ausgezeichnet. Das Buch "The Records of the Grand Historian" (Die Aufzeichnungen des großen Historikers), das von den Lehrkräften der Universität über einen Zeitraum von acht Jahren überarbeitet wurde, wurde von Guangming Daily als eines der "Top 10 Cultural Highlights of 2013" und von China Reading News als "Top 10 Cultural Events of 2013" ausgewählt.
Die Nanjing Normal University setzt auf kollaborative Innovation und ergreift die Initiative, um zum wirtschaftlichen Aufbau und zur sozialen Entwicklung beizutragen. Sie verfügt über ein provinzielles und ministerielles Zentrum für kollaborative Innovation, vier Zentren für kollaborative Innovation an den Universitäten von Jiangsu, drei philosophische und sozialwissenschaftliche Forschungsbasen in der Provinz Jiangsu, acht wichtige philosophische und sozialwissenschaftliche Forschungsbasen (einschließlich Kultivierungspunkte) an den Universitäten von Jiangsu, eine Forschungsbasis für das sozialistische theoretische System mit chinesischen Merkmalen in der Provinz Jiangsu, eine der ersten theoretischen Forschungsbasen des Forschungszentrums für den Xi Jinping-Gedanken des Sozialismus mit chinesischen Merkmalen für eine neue Ära in der Provinz Jiangsu, ein Forschungszentrum für internationale Fragen an den Universitäten von Jiangsu, vier Forschungsbasen für Entscheidungsberatung in der Provinz Jiangsu, einen wichtigen Think Tank für die Kultivierung in der Provinz Jiangsu und den ersten neuen wichtigen High-End-Think Tank in Jiangsu. 1 Forschungszentrum für internationale Fragen, 4 Forschungszentren für Entscheidungsberatung in der Provinz Jiangsu, 1 wichtiger Think-Tank für Kultivierung in der Provinz Jiangsu, 1 neuer wichtiger Think-Tank für Spitzenforschung in der Provinz Jiangsu, 1 Forschungszentrum für immaterielles Kulturerbe in der Provinz Jiangsu, 1 Forschungszentrum für körperliche Fitness und Gesundheitsförderung in der Provinz Jiangsu, 1 Forschungszentrum für Gerontologie in der Provinz Jiangsu und 1 Zentrum für das Erbe der herausragenden traditionellen chinesischen Kultur in der Provinz Jiangsu sowie 2 Schlüssellabors in der Provinz Jiangsu, Jiangsu-Provinz, Jiangsu-Provinz, 1 offenes Labor in der Jiangsu-Provinz, 10 Schlüssellabors an Universitäten in der Jiangsu-Provinz, 17 Forschungszentren für Ingenieurwesen (Technologie) in der Jiangsu-Provinz, 2 Schlüssellabors für Fischerei in der Jiangsu-Provinz, 5 Plattformen für öffentliche Dienstleistungen. Gestützt auf die vorteilhaften Disziplinen und die wichtigsten Forschungseinrichtungen und durch die universitären Wissenschafts- und Technologieparks, die Kultur- und Kreativparks, die lokalen Forschungsinstitute, die neuen Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen und eine Reihe fruchtbarer Plattformen für die Zusammenarbeit zwischen Industrie, Universitäten und Forschungsinstituten in der Region haben wir die Umwandlung wissenschaftlicher und technologischer Errungenschaften und die Entwicklung der Kultur- und Kreativindustrien gefördert und eine Reihe von Bereichen für die Zusammenarbeit zwischen Industrie, Universitäten und Forschungsinstituten mit eigenen Merkmalen geschaffen. Die Lehrkräfte werden ermutigt, Forschungen über angewandte Gegenmaßnahmen durchzuführen und aktiv die Rolle einer "Denkfabrik" und eines "Think Tank" zu übernehmen.
Die Nanjing Normal University (NNU) hat dem Austausch und der Zusammenarbeit mit dem Ausland stets große Bedeutung beigemessen und sich an die Strategie der internationalen Entwicklung gehalten. Die Universität ist eine der ersten Universitäten, die sich nach der Reform und Öffnung für die Außenwelt geöffnet haben, eine Modellbasis für das Studium in China, eine Basis für den Unterricht von Chinesisch als Fremdsprache, eine der ersten Basen für die Ausbildung in chinesischer Sprache und eine Basis für die Ausbildung in der frühkindlichen Erziehung in Hongkong, Macao und Taiwan; sie hat einen UNESCO-Lehrstuhl für "Engineering and Technology Education for Children and Young People", die Nanjing-Basis des internationalen Forschungs- und Ausbildungszentrums für ländliche Bildung, das französische Kulturforschungszentrum, das französische Ausbildungszentrum in Nanjing und das italienische Kulturforschungszentrum. Außerdem gibt es UNESCO-Lehrstühle für "Ingenieur- und Technologieerziehung für Kinder und Jugendliche", den Nanjing-Stützpunkt des Internationalen UNESCO-Forschungs- und Ausbildungszentrums für ländliche Bildung, das französische Kulturforschungszentrum und das Ausbildungszentrum für französische Sprache in Nanjing, das italienische Kulturforschungszentrum und andere internationale Forschungs- und Lehreinrichtungen. Sie hat fünf Konfuzius-Institute in Übersee auf der ganzen Welt eröffnet. Sie hat 21 chinesisch-ausländische Kooperations- und gemeinsame Ausbildungsprogramme mit vielen Universitäten in den USA und im Vereinigten Königreich organisiert und bietet 155 Studienprogramme für Studenten in Übersee an. Sie hat einen interuniversitären Austausch mit 237 Universitäten in 43 Ländern und Regionen der Welt eingerichtet. In den letzten Jahren hat sie mehr als 400 ausländische Experten beschäftigt, darunter mehr als 80 ausländische Langzeitexperten; sie wurde als eines der "Higher Education Discipline Innovation and Intellectual Resources Promotion Programme" (d. h. "111 Intellectual Resources Promotion Programme") ausgewählt. Die Universität wurde als eines der "111 Intellectuals Programme for Higher Education Disciplines" ausgewählt). Jedes Jahr sind mehr als 1.000 internationale Studenten eingeschrieben.
Die Nanjing Normal University (NNU) hält sich an den Grundsatz, Entwicklung durch Reformen zu fördern, Exzellenz durch Innovation anzustreben, das moderne Universitätssystem zu optimieren und die Entwicklung der Universität als Ganzes zu fördern. Die Universität wurde als "Fortgeschrittenes Kollektiv im nationalen Bildungssystem", "Nationale Universität mit typischer Erfahrung in Innovation und Unternehmertum", "Nationale fortgeschrittene Parteiorganisation an der Basis", "Nationale fortgeschrittene Universität im Parteiaufbau und in der ideologischen und politischen Arbeit", "Nationale fortgeschrittene Einheit im Aufbau der geistigen Zivilisation" und "Nationale fortgeschrittene Einheit im Aufbau der geistigen Zivilisation" ausgezeichnet. Fortgeschrittene Hochschulen und Universitäten im Parteiaufbau und in der ideologischen und politischen Arbeit", "Nationale Fortgeschrittene Einheit im Aufbau der geistigen Zivilisation", "Nationale Fortgeschrittene Einheit im offenen und demokratischen Management von Fabriken und Schulen", "Nationale Fortgeschrittene Einheit in der schulischen Kunsterziehung", "Nationale Fortgeschrittene Einheit in der schulischen Kunsterziehung", "Nationale Fortgeschrittene Einheit in der Bildung", "Nationale Fortgeschrittene Einheit in der Bildung" und "Nationale Fortgeschrittene Einheit in der Bildung". Nationale fortgeschrittene Einheit für Kunstunterricht an Schulen, Nationale fortgeschrittene Einheit für die Erziehung zur geistigen Gesundheit von Hochschulstudenten, Nationale Universität mit typischer Erfahrung in der Beschäftigung von Hochschulabsolventen, Nationales fortgeschrittenes Kollektiv für die Verwaltung von Studiengängen und Postgraduiertenausbildung und Nationales fortgeschrittenes Kollektiv für die Verwaltung von Studiengängen und Postgraduiertenausbildung an Hochschulen und Universitäten. "Nationales fortgeschrittenes Kollektiv für das Management der philosophischen und sozialwissenschaftlichen Forschung an Hochschulen und Universitäten" "Nationales fortgeschrittenes Kollektiv für die Selbststudienprüfung im Hochschulbereich" "Nationale fortgeschrittene Einheit für den Aufbau der Hochschulinformatik". "Nationale fortschrittliche Einrichtung für die Zehn-Jahres-Sozialisierungsreform der Logistik an Universitäten" "Nationale fortschrittliche Einrichtung für Energieeinsparung an Universitäten" und "Vorreiter der zivilisierten Einrichtungen in der Provinz Jiangsu". "Fortgeschrittene Einheit für den Aufbau der ersten lernenden Parteiorganisation in der Provinz Jiangsu", "Fortgeschrittenes Kollektiv für die Immatrikulationsarbeit an allgemeinen Hochschulen und Universitäten in der Provinz Jiangsu", "Ausgezeichnete Einheit für die Immatrikulation von Postgraduierten in der Provinz Jiangsu", "Fortgeschrittene Einheit für die Lehrarbeit in der Provinz Jiangsu". "Fortgeschrittene Universität für Lehrtätigkeit in der Provinz Jiangsu" "Demonstrationsbasis für das Unternehmertum von College-Studenten in der Provinz Jiangsu" "Demonstrationsschule für die Ausbildung zur Landesverteidigung in der Provinz Jiangsu" "Fortgeschrittene Universität für den Aufbau von Lehrerteams in der Provinz Jiangsu" "Fortgeschrittene Universität für den Aufbau von Lehrerteams in der Provinz Jiangsu". Fortgeschrittene Hochschulen und Universitäten der Provinz Jiangsu" "Fortgeschrittene Hochschulen und Universitäten der Provinz Jiangsu für Wissenschaft und Technologie" "Fortgeschrittene Hochschulen und Universitäten der Provinz Jiangsu für internationale Zusammenarbeit und Austausch im Bildungswesen" "Fortgeschrittene Einheiten der Provinz Jiangsu für die Arbeit mit zurückgekehrten Studenten aus Übersee" "Fortgeschrittene Einheiten der Provinz Jiangsu für die Arbeit mit zurückgekehrten Studenten aus Übersee "Fortgeschrittene Einheiten der Provinz Jiangsu in der Arbeit mit ausländischen Studenten" "Fortgeschrittene Einheiten der Provinz Jiangsu in der Arbeit mit ausländischen Studenten" "Fortgeschrittene Einheiten der Provinz Jiangsu in der Arbeit mit ausländischen Studenten "Harmonischer Campus der Hochschuleinrichtungen in der Provinz Jiangsu", "Garteneinheit in der Provinz Jiangsu", "Die erste Gruppe grüner Schulen in der Provinz Jiangsu" und andere ehrenvolle Titel.
Die Universität wird sich an den zweigleisigen Weg der Qualitätsentwicklung und des Aufbaus der "doppelten Erstklassigkeit" halten, eine erstklassige Universität mit unverwechselbaren Merkmalen und internationalem Einfluss aufbauen und neue und größere Beiträge zur Modernisierung und zum Aufbau des "starken, reichen, schönen und hohen" neuen Jiangsu sowie zur Verwirklichung der großen Verjüngung der chinesischen Nation leisten!