【Chinesisch-Englisch】Neue Errungenschaften der Zusammenarbeit zwischen Ningbo und Hongkong

  Während des Studienbesuchs in Hongkong mit der Jiangsu-Delegation führte Nanjing eine Reihe von Aktivitäten zum Austausch in den Bereichen Wirtschaft und Handel, Wissenschaft und Technologie sowie Finanzen durch und erzielte dabei fruchtbare Ergebnisse.

Während des Besuchs der Delegation der Provinz Jiangsu in Hongkong fand in Nanjing eine Reihe von Austauschaktivitäten in den Bereichen Wirtschaft und Handel, Wissenschaft und Technologie sowie Finanzen statt, die zu fruchtbaren Ergebnissen führten. Während des Besuchs der Delegation der Provinz Jiangsu in Hongkong fand in Nanjing eine Reihe von Austauschaktivitäten in den Bereichen Wirtschaft und Handel, Wissenschaft und Technologie sowie Finanzen statt, die zu fruchtbaren Ergebnissen führten.

  15 Projekte aus den Bereichen Wirtschaft, Wissenschaft und Technologie sowie Finanzwesen, die in Nanjing angesiedelt sind, konzentrierten sich auf die Unterzeichnung, was fast 40 % der in der Provinz unterzeichneten Projekte ausmacht.Die Zusammenarbeit zwischen Ningbo und Hongkong hat neue Früchte getragen.

Mit der Unterzeichnung von 15 kommerziellen, technologischen und finanziellen Projekten wurden fast 40% aller in der Provinz unterzeichneten Projekte erreicht, was die neuen Errungenschaften der Zusammenarbeit zwischen Nanjing und Hongkong verdeutlicht. Mit der Unterzeichnung von 15 kommerziellen, technologischen und finanziellen Projekten wurden fast 40% aller in der Provinz unterzeichneten Projekte erreicht, was die neuen Errungenschaften der Zusammenarbeit zwischen Nanjing und Hongkong unterstreicht.

  Gegenwärtig konzentriert sich Nanjing auf die wissenschaftliche und technologische Eigenständigkeit auf hohem Niveau und beschleunigt den Aufbau des Hauptlagerbereichs des Innovationszentrums für industrielle Wissenschaft und Technologie mit globalem Einfluss.

Derzeit konzentriert Nanjing seine Anstrengungen auf die technologische Autarkie auf hohem Niveau und beschleunigt den Aufbau eines weltweit einflussreichen industriellen Technologie- und Innovationszentrums. Derzeit konzentriert Nanjing seine Anstrengungen auf die technologische Autarkie auf hohem Niveau und beschleunigt den Aufbau eines weltweit einflussreichen industriellen Technologie- und Innovationszentrums.

  Im Rahmen des Wirtschafts-, Handels- und Technologieaustauschs zwischen Nanjing und Hongkong unterzeichneten die Stadtregierung von Nanjing und die Polytechnische Universität Hongkong ein Kooperationsabkommen über den Aufbau des Nanjing Institute of Technological Innovation, das die vorteilhafte wissenschaftliche Forschungsstärke der Polytechnischen Universität Hongkong mit den wissenschaftlichen, bildungsbezogenen und industriellen Ressourcen von Nanjing kombiniert, eine hochmoderne technologische Innovationsplattform aufbaut, die tiefgreifende Integration der innovativen Ressourcen Hongkongs mit der Innovations-, Industrie-, Kapital- und Talentkette Nanjings fördert und die Entwicklung der Innovation an beiden Orten vorantreibt.

Im Rahmen des Wirtschafts-, Handels- und Technologieaustauschs zwischen Nanjing und Hongkong unterzeichnete die Volksregierung der Stadt Nanjing ein Kooperationsabkommen mit der Polytechnischen Universität Hongkong (PolyU) zur gemeinsamen Gründung des Nanjing Technology Innovation Research Institute. Ziel dieser Zusammenarbeit ist es, die Forschungsstärken der PolyU mit den Bildungs- und Industrieressourcen von Nanjing zu kombinieren, um eine High-End-Plattform für technologische Innovation zu schaffen. Ziel dieser Zusammenarbeit ist es, die Forschungsstärken der PolyU mit den Bildungs- und Industrieressourcen von Nanjing zu kombinieren, um eine High-End-Plattform für technologische Innovation zu schaffen. Die Zusammenarbeit wird die tiefe Integration der innovativen Ressourcen Hongkongs mit den Innovationen, der Industrie, der Finanzierung und den Talenten Nanjings erleichtern und die innovative Entwicklung in beiden Städten fördern.

  Nanjing University, University of Hong Kong, Gulou District, mit der Suzhou-Hong Kong Youth Innovation Base als Fenster, gestützt auf die "Suzhou-Hong Kong-Macao Universities Co-operation Alliance" und den Knowledge Economy Circle um die Nanjing University, um die tiefe Integration von Industrie, Wissenschaft und Forschung durch Regierung, Universität und Unternehmen zu fördern. Durch die Stärkung der Interaktion und des Austauschs junger Talente zwischen Suzhou und Hongkong, die Förderung der gegenseitigen Anziehung von Talenten, der Innovation und des Unternehmertums für beide Seiten sowie der kulturellen Interaktion und Integration werden wir uns bemühen, die innovativste und dynamischste Plattform für die Schaffung junger Menschen in der Region des Jangtse-Flussdeltas aufzubauen, die den jungen Menschen in Suzhou und Hongkong dazu dient, Ressourcen zu nutzen, eine bessere Zukunft zu schaffen, die Früchte ihrer Erfolge zu teilen und ihr Leben zu genießen.

Die Behörden der Universität Nanjing, der Universität Hongkong und des Distrikts Gulou stützen sich über die Jiangsu-Hong Kong Youth Innovation and Entrepreneurship Base auf die "Jiangsu-Hong Kong-Macao University Alliance" und die Nanjing University Knowledge Economy (KE) Coalition. Durch die Stärkung der Interaktion und des Austauschs zwischen Regierung, Universitäten und Unternehmen stützen sich die Behörden der Universität Nanjing, der Universität Hongkong und des Gulou-Distrikts auf die "Jiangsu-Hong Kong Youth Innovation and Entrepreneurship Base" und die "Jiangsu-Hong Kong-Macao University Alliance" sowie die "Nanjing University Knowledge Economy". Durch die Stärkung der Interaktion und des Austauschs junger Talente zwischen Jiangsu und Hongkong wird diese Initiative dazu beitragen, die tiefgreifende Integration von Regierung, Universitäten und Unternehmen zu fördern. Durch die Stärkung der Interaktion und des Austauschs junger Talente zwischen Jiangsu und Hongkong zielt diese Initiative darauf ab, den Austausch von Talenten, die gegenseitige Anziehung, die gemeinsame Innovation und das Unternehmertum sowie die kulturelle Integration zu fördern und eine neue Generation von Talenten zu schaffen. Durch die Stärkung der Interaktion und des Austauschs junger Talente zwischen Jiangsu und Hongkong zielt diese Initiative darauf ab, den Austausch von Talenten, die gegenseitige Anziehung, gemeinsame Innovation und Unternehmertum sowie die kulturelle Integration zu erleichtern und die innovativste und dynamischste Plattform für junges Unternehmertum in der Region des Jangtse-Flussdeltas zu schaffen. Diese Initiative zielt darauf ab, den Austausch von Talenten, die gegenseitige Anziehung, die Zusammenarbeit bei Innovation und Unternehmertum sowie die kulturelle Integration zu erleichtern und die innovativste und dynamischste Plattform für junges Unternehmertum in der Region des Jangtse-Flussdeltas zu schaffen, auf der junge Talente aus Jiangsu und Hongkong auf gemeinsame Ressourcen zugreifen, die Zukunft gemeinsam gestalten, Erfolge teilen und das Leben genießen können.

  Als einzige Stadt in der Provinz, die die beiden nationalen Öffnungsstrategien "Ausweitung der Öffnung des Dienstleistungssektors" und "Pilot-Freihandelszone" überlagert, beschleunigt Nanjing die Umsetzung der entsprechenden wichtigen Öffnungsstrategien und Anwendungsszenarien.

Nanjing ist die einzige Stadt in der Provinz Jiangsu, die zwei wichtige nationale Strategien zur Öffnung der Wirtschaft kombiniert, nämlich die "Ausweitung der Öffnung der Dienstleistungsbranche" und die "Pilot-Freihandelszone", und beschleunigt die Umsetzung der damit verbundenen wichtigen politischen Maßnahmen und der "Pilot-Freihandelszone". Mit den beiden Strategien "Ausweitung der Öffnung des Dienstleistungssektors" und "Pilot-Freihandelszone" beschleunigt Nanjing die Umsetzung damit verbundener wichtiger offener Politiken und Anwendungsszenarien. Anwendungsszenarien.

  Das Projekt der Ningbo-Hongkong Joint Venture Law Firm ist die erste Anwaltskanzlei in der Provinz, die vom Festland und Hongkong gemeinsam betrieben wird. Die Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung zwischen der Anwaltskanzlei Jiangsu Fuder & Dongheng und einer der größten lokalen Anwaltskanzleien in Hongkong, Kirkwood & Chan, wird die Integration der Ressourcen und die Komplementarität der Stärken zwischen den Anwaltskanzleien des Festlands und Hongkongs sowie die eingehende Zusammenarbeit in den Bereichen Börsenzulassung, Investitionen, Risikokontrolle und anderen Rechtsbereichen von Unternehmen fördern und sich darum bemühen, die praktischen Fähigkeiten und die internationale Wettbewerbsfähigkeit der Anwälte beider Orte zu verbessern, um den Kunden aus dem Festland, Hongkong und Übersee professionellere grenzüberschreitende Rechtsdienstleistungen anzubieten.

Das Nanjing-Hong Kong Joint Law Firm Project ist die erste Anwaltskanzlei in der Provinz Jiangsu, die eine Partnerschaft zwischen dem chinesischen Festland und Hongkong eingeht. Die Anwaltskanzlei Jiangsu Fadedongheng und eine der größten lokalen Anwaltskanzleien in Hongkong, ONC Lawyers, unterzeichneten eine Kooperationsvereinbarung. Diese Partnerschaft wird Die Anwaltskanzlei Jiangsu Fadedongheng und eine der größten lokalen Anwaltskanzleien in Hongkong, ONC Lawyers, haben ein Kooperationsabkommen unterzeichnet. Diese Partnerschaft wird die Integration von Ressourcen und komplementären Vorteilen zwischen den Anwaltskanzleien auf dem chinesischen Festland und in Hongkong fördern und die Zusammenarbeit in Rechtsbereichen wie Unternehmenslistings, Investitionen und Risikomanagement vertiefen. Der Schwerpunkt liegt auf der Verbesserung der beruflichen Kompetenzen und der internationalen Wettbewerbsfähigkeit von Anwälten in beiden Regionen, um spezialisiertere grenzüberschreitende Rechtsdienstleistungen für Mandanten auf dem chinesischen Festland, in Hongkong und im Ausland anzubieten. Der Schwerpunkt liegt auf der Verbesserung der fachlichen Kompetenz und der internationalen Wettbewerbsfähigkeit von Anwälten in beiden Regionen, um spezialisiertere grenzüberschreitende Rechtsdienstleistungen für Mandanten auf dem chinesischen Festland, in Hongkong und im Ausland zu erbringen.

  Das vom Ausland finanzierte Reisebüroprojekt von Tongcheng Business Travel ist das erste vom Ausland finanzierte Reisebüro in der Provinz, das Auslandsreisen für Inländer organisieren darf. Als eine der beiden großen Reiseplattformen Chinas wurde Tongcheng Travel am 26. November 2018 an der Börse in Hongkong notiert. Das vom Ausland finanzierte Reisebüroprojekt, das in Nanjing gelandet ist, wird dem Unternehmen eine wichtige Gelegenheit bieten, seine Auslandsreisen zu erweitern und das Wachstum des Im- und Exports von Tourismusdienstleistungen in der Stadt zu beschleunigen.

Das DTG Corporate Travel Project ist das erste ausländisch investierte Reisebüro in der Provinz Jiangsu, das chinesische Bürger für Auslandsreisen vermitteln darf. Das DTG Corporate Travel Project ist das erste ausländisch investierte Reisebüro in der Provinz Jiangsu, das chinesische Einwohner für den Überseetourismus organisieren darf. Als eine der beiden großen Reiseplattformen Chinas wurde LY.COM am 26. November 2018 am Main Board der SEHK notiert. -Das vom Ausland investierte Reisebüroprojekt in Nanjing stellt für das Unternehmen eine bedeutende Gelegenheit dar, seine Dienstleistungen im Bereich der Auslandsreisen zu erweitern und das Wachstum der Stadt zu beschleunigen. Dieses vom Ausland investierte Reisebüroprojekt in Nanjing bietet dem Unternehmen eine bedeutende Gelegenheit, seine Auslandsreiseleistungen zu erweitern und das Wachstum der Tourismusdienstexporte der Stadt zu beschleunigen.

  EZPOWER Solar-Photovoltaik-intelligente Komponente Produktionsbasis Projekt mit einer Gesamtinvestition von 1 Milliarde Yuan, wird selbst entwickelt und hergestellt werden Photovoltaik-Zubehör und Batterien, um Wärmepumpe Balkon Stromerzeugungssystem und andere integrierte Lösungen, den Bau zu einem grünen und kohlenstoffarmen Demonstration Fabriken zu schaffen, um das Niveau der Nanjing City, intelligente Fertigungsindustrie zu verbessern.

Das Projekt EZPOWER Solar Photovoltaic Intelligent Component Manufacturing Base hat eine Gesamtinvestition von 1 Milliarde RMB. Die Basis wird Photovoltaikkomponenten und -zellen herstellen. Die Basis wird Photovoltaik-Komponenten und -Zellen herstellen, integrierte Lösungen, wie z. B. Wärmepumpen-Balkon-Stromerzeugungssysteme, anbieten und ein grünes und kohlenstoffarmes System aufbauen. Die Basis wird Photovoltaik-Komponenten und -Zellen herstellen, integrierte Lösungen wie Wärmepumpen-Balkon-Stromerzeugungssysteme anbieten und eine grüne und kohlenstoffarme Demonstrationsfabrik bauen, um die intelligente Fertigung in Nanjing zu fördern.

  Mit dem Projekt Far East Horizon New Energy Fund soll die Einrichtung eines Investitionsfonds für grüne Energieinfrastrukturen mit einem Gesamtvolumen von 1 Mrd. USD eingeleitet, das Regionalbüro in Ningbo in eine juristische Person umgewandelt und die Schaffung eines Kernfinanzzentrums und eines Hauptsitzes beschleunigt werden.

Das Far East Horizon New Energy Fund-Projekt sieht die Einrichtung eines Investitionsfonds für grüne Energieinfrastruktur mit einem Gesamtvolumen von 1 Mrd. USD vor. Es wird das Regionalbüro in Nanjing in eine juristische Person umwandeln, um die Entwicklung eines zentralen Finanzzentrums und eines Hauptsitzes zu beschleunigen.

  Als eine der größten und renommiertesten Börsengruppen der Welt bietet die Hongkonger Börse (HKEx) börsennotierten Unternehmen und Investoren zahlreiche Finanzierungskanäle und Investitionsmöglichkeiten. Während ihres Aufenthalts in Hongkong fand ein Seminar zur Förderung der Finanzreform für Wissenschaft und Innovation in Nanjing und zur Börsennotierung von Unternehmen in Hongkong statt. Die Delegation aus Nanjing besuchte während ihres Aufenthalts in Hongkong auch die Polytechnische Universität Hongkong, The Wharf (Holdings) Limited und die Provincial Hong Kong Business Association, um die Zusammenarbeit zwischen Hongkong und Ningbo weiter zu stärken und die Anlandung relevanter Projekte zu fördern.

Die HKEX, eine der größten und renommiertesten Börsengruppen der Welt, bietet börsennotierten Unternehmen und Investoren zahlreiche Finanzierungskanäle und Investitionsmöglichkeiten. Während ihres Aufenthalts in Hongkong hielt die Delegation aus Nanjing das Nanjing Science and Technology Financial Reform Promotion & Business Listing Seminar ab. Während ihres Aufenthalts in Hongkong hielt die Delegation aus Nanjing das Nanjing Science and Technology Promotion & Business Listing Seminar ab. Die Delegation besuchte auch PolyU, die Wharf (Holdings) Limited und die Handelskammer Jiangsu-Hongkong, um das gegenseitige Verständnis zwischen den beiden Organisationen weiter zu stärken. Die Delegation besuchte auch die PolyU, die Wharf (Holdings) Limited und die Handelskammer Jiangsu-Hongkong, um die gegenseitige Zusammenarbeit weiter zu stärken und die Umsetzung einschlägiger Projekte zu fördern.